27.Juni
Donnerstag17:00 - 0:00Haus der WirtschaftStuttgart

Kunst trotz(t) Ausgrenzung
Ausstellung im Auftrag der Diakonie Deutschland
Ein Ausstellungsprojekt der Diakonie Deutschland mit Kunstwerken zum Thema Ausgrenzung
Mezzosopran: Cornelia Lanz | Arabischer Gesang: Walaa Kanaieh
Klavier: Elena Arnovskaya

In 2 Sets um 17 und 19 Uhr werden die Künstler mit den Kunstwerken der Ausstellung über Musik in Kommunikation treten

Veranstalter: Evangelische Gesellschaft Stuttgart