Tschaikowsky: Greta von Orléans – Eine Heldin in Zeiten des Klimawandels

Sonntag, den 01. November 2020

Einblicke in die Opernproduktion von Zukunft Kultur e. V.
in Kooperation mit dem Musiktheaterkollektiv „Hauen und Stechen“ und den Stuttgarter Philharmonikern

Regie: Julia Lwowski | Bühne: Charlotta Hench
Kostüm: Günter Lemke | Dramaturgie: Maria Buzhor
Musikalische Leitung: Armando Merino | Klavier/Synthesizer: Edgar Wiersocki

Johanna: Cornelia Lanz | Agnes: Vera Maria Kremers
Engelsstimme: Vera Maria Kremers | Lionel: Throbjörn Björnsson und Fredi Senn (Theater HORA)

Zeitplan

Datum
Zeit

Ort:

Schloßstraße, 15711 Königs Wusterhausen bei Berlin