Brahms, Schubert und C. und R. Schumann: CD-Präsentation

Sonntag, den 21. Oktober 2018
Konzert in Kooperation mit der Süddeutschen Schubert Gesellschaft und dem nazareth projekt
Cornelia Lanz – Mezzosopran; Stefan Laux – Klavier
Lieder von Franz Schubert, Robert und Clara Schumann sowie Johannes Brahms: SIE LIEBTEN SICH BEIDE
Lieder und Balladen von Schubert, u.a. die “ Junge Nonne“ , „Der Zwerg“ und Ellens Gesänge nach Walter Scott (mit dem berühmten „Ave Maria“), Schumanns Zyklus „Frauenliebe und -leben“ nach Chamisso, Heine-Lieder von Clara Schumann sowie ausgewählte Werke von Brahms nach verschiedenen Dichtern.
Dem Konzert innerhalb der Reihe „Schubert plus….“ ist eine Einführung der Künstler um 19.20 Uhr vorangestellt.
Eintritt: Karten für das Konzert gibt es zu 24.- Euro/ 17.- Euro (ermässigt) bei der Süddeutschen Schubertgesellschaft e.V., Tel. 089-44409306, bei münchenticket, Tel. 089-54818181 und ab 18.30 Uhr an der Abendkasse.

Details

Name http://www.immanuel-nazareth-kirche.de/et_veranstalter?etID=4653032

Zeitplan

Datum
Zeit

Ort:

Barbarossastraße 3, 81677 München, Deutschland